close

Ostseecard

Die Stadt Glücksburg erhebt in der Zeit vom 1. bis zum 30. April und vom 1. bis zum 31. Oktober eine Tourismusabgabe in Höhe von einem Euro pro Erwachsenem ab 18 Jahren (pro Person/pro Nacht). In der Zeit vom 1. Mai bis zum 30. September beträgt die Kurabgabe 2,50 Euro pro Erwachsenem ab 18 Jahren (pro Person/pro Nacht). Nähere Information können Sie der Kurabgabesatzung entnehmen, die Sie im Rathaus Glücksburg erhalten.

Das Formular zur Tourismusabgabe finden Sie in Ihrer Ferienwohnung vor. Bitte ergänzen Sie hier noch die Anschrift der Reisenden sowie Ihre Geburtsdaten und unterschreiben es. Anschließend entnehmen Sie bitte auf der letzten Seite Ihre Ostseecard. Das Geld für die Tourismusabgabe legen Sie uns bitte passend zu dem Formular.

Mit der Ostseecard haben Sie freien Zutritt zu den Kurstränden in Glücksburg Sandwig und Holnis sowie in 19 weiteren Ostseebädern von Glücksburg bis Travemünde. Außerdem können Sie kostenlos den Bus innerhalb von Glücksburg benutzen und erhalten zudem zahlreiche Ermäßigungen bei touristischen Anbietern (z.B. Fördeland Therme, Schloss Glücksburg, Rosarium, Fahrrad-Station Glücksburg und viele mehr).